DATACENTER OPTIMIZED NVME SERVER SOLUTIONS

Anpassung der besonderen Bedürfnisse in Ultra Performance moderne Rechenzentrum Lösungen und Äquivalenz

Die Anforderungen an Unternehmensnetzwerke und Hochverfügbarkeit an Servern steigen kontinuierlich an.
Deshalb optimieren wir Workloads und Performance mit High-Availability-Servern, die keine Leistungswünsche offen lassen.

SYSNET - ULTRA PERFORMANCE SERVER SERIES - UPS

Geschwindigkeit ist der Name des Spiels. Deshalb haben wir die spezielle Ultra-Performance-Server-Serie entworfen

Die Kraft des Bären als Sinnbild für Leistungsschöpfung.
Unsere HA-Server Serie UPS (Ultra Performance Server) ist unsere Lösung für Unternehmenserfolg bei datenkritischen Operationen, wenn es auf Höchstleistung ankommt.

  • NVME SERVERS

    PCIE 3.0 NVME SSD

  • REDUNDANCY SERVERS

    80 PLUS GOLD REDUNDANT PSU

  • SERVER STORAGE

    SC SAS OR FC SFP+ MODULAR

  • OPTIMIZED PLATFORM

    OPT VIRTULIZATION MANAGEMENT

  • SERVER MANAGEMENT

    ILO4 - IPMI 2.0 - IMEI

  • INTEL XEON - PHI

    DATACENTER INTEL CPUS V3 - V4

  • INTEL TRUSTED PLATFORM

    OPT SERVER MANAGEMENT

  • SERVER WORKLOADS

    STUNNING HA SCALAIBILITY

SYNERGIE UND DATENEFFIZIENZ SIND IM SERVERBEREICH UNABDINGBAR - NEUE ANFORDERUNGEN

Mittelständische Unternehmen benötigen Hochverfügbarkeitssysteme, die eine Arbeitsplattform im Working-together und als Anwendungsserver auf höchster Ebene bereitstellen.
Dies ist unsere Profession, sodass Sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Performance und Zuverlässigkeit - Redundanz

Trusted Platform Computing Management

Schnelle Workloads und Datenaustausch

Ausfallsicherheit und Datensicherheit

Mailserverarchivierung und E-Mail-Sicherheit

Anbindung im System IVR VOIP

Intelligente Speichersysteme MSA

Skalier- und Upgradefähigkeit

Konsolidierung der Investitionskosten

INNOVATION IST PARTNERSCHAFT - PARTNERSCHAFT IST VERTRAUEN

Innovationen im Bereich Server, Storage und Cloud zwingen die Unternehmen ihre Strategien grundlegend zu überdenken. Denn sie wird künftig über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens entscheiden. Wie können sich aber Unternehmen auf die künftig datengetriebenen Geschäftsmodelle mit neuen Technologien vorbereiten.

Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und das forcieren von Internet-of-Things-Projekten (IoT) lässt das Datenaufkommen explosionsartig ansteigen. Diese Daten- und Informationsflut lässt sich mit herkömmlichen Infrastrukturen nur begrenzt in den Griff bekommen - deshalb sind neue innovative IT-Strategien mehr denn je gefragt. Nicht zuletzt gilt es, die steigenden Anforderungen an Datenschutz und Compliance auch in Zukunft zu erfüllen. In diesem Kontext verändern sich natürlich auch die herkömmlichen Anforderungen an das Datenmanagement grundlegend.

NETZWERKSICHERHEIT

NEXT GENERATION FIREWALL SYSTEMS

Sicherheit an sich ist dabei immer nur relativ zu sehen und kein fester Zustand. Einerseits muss überlegt werden, wie wertvoll die Daten sind, die im Netzwerk kursieren und andererseits ist das Netzwerk durch Ausbau und technische Weiterentwicklung immer Veränderungen unterworfen, die sich auch in geänderter Sicherheitsarchitektur widerspiegeln müssen, abgesichert durch Intrusion Prevention Systeme (IPS).

IT AUSFALLSICHERHEIT

HA PERFORMANCE AND VIRTUALIZATION REDUNDANCY

In extrem kritischen Bereichen wird auch von Hochausfallsicherheit gesprochen. In der Computertechnik ist der Ausdruck Hochverfügbarkeit gebräuchlich. Eine informelle Angabe zum Maß der Ausfallsicherheit ist der Carrier grade. Die Ausfallsicherheit ist ein Teil der Zuverlässigkeit bei Virtualisierungen. Sie grenzt sich zur Ausfallwahrscheinlichkeit durch Ersatzkomponenten und Software (Redundanz) ab.

SERVERARCHITEKTUREN

MICROSFT WINDOWS SERVERUMGEBUNGEN VMWARE ODER HYPER-V

Servervirtualisierung bezeichnet Software- oder Hardware-Techniken, die dazu dienen, mehrere Instanzen eines oder verschiedener Betriebssysteme auf einem einzigen Rechner gleichzeitig nebeneinander zu betreiben. Die meisten Virtualisierungsansätze basieren auf einer speziellen Softwareschicht, die zumeist als Virtual Machine Monitor (VMM) oder Hypervisor bezeichnet wird. Rechenzentrum Äquivalenz (Leistung).

CHANNEL PARTNER PROGRAMS - DISTRIBUTIONS

Value added distributions

INGRAM MICRO

ARROW ECS

CHANNEL PARTNER PROGRAMS - DISTRIBUTIONS

Value added distributions

WICK HILL

AZLAN

PARTNERSHIP AND COOPERATIONS - PRODUCT LINES AND BUSINESS CHANNEL PORTFOLIO


Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
Business Channel
close
close
close
close
close